Blog

Lernen auf Distanz im Januar

Sehr geehrte Eltern,

ich wünsche Ihnen ein gutes und gesundes neues Jahr!

Sicherlich haben Sie gestern und heute die aktuellen Informationen des Schulministeriums in der Presse verfolgen können. Da die Infektionslage unverändert angespannt und derzeit äußerst unsicher ist,  müssen auch die Schulen einen Beitrag zur Kontaktminderung leisten. Daraus folgen zu Beginn dieses Jahres zunächst weitere Einschränkungen für den Präsenzunterricht an unserer Schule. 

Für alle Schulen und Schulträger sind die schriftlichen Informationen in Form der Schulmail grundlegend, da dort die Details zur Umsetzung der Schulschließung und der Errichtung einer Notbetreuung am Vor- und Nachmittag geregelt werden.
Diese Mail erreichte uns gerade. Daher kann ich die nachfolgend aufgeführten Informationen an Sie auch dieses Mal nur recht kurzfristig weiter geben und bitte Sie um Ihre Unterstützung bei der damit verbundenen Abfrage.

Folgende Regelungen gelten bis zum 31.1.20121:

Der Präsenzunterricht wird ab sofort bis zum 31.1.21 ausgesetzt. Das Ministerium bittet Sie ausdrücklich darum, Ihre Kinder – soweit möglich – zu Hause zu betreuen.

In dieser Zeit findet das Lernen auf Distanz statt. Alle Lehrkräfte/ Jahrgangsteams planen den Unterricht für diesen Zeitraum. Sie erhalten über die KlassenlehrerInnen wichtige und weiterführende Hinweise zum Ablauf des Distanzunterrichts.

Für die Kinder, die nicht zu Hause betreut werden können, wird eine Notbetreuung ab Montag, 11.1.21, eingerichtet. Dies ist eine Betreuungsform, wie Sie sie aus den vergangenen Monaten kennen: es erfolgt kein Unterricht, jedoch können die Kinder ihre Aufgaben für das Lernen auf Distanz unter Aufsicht erledigen. Bei Bedarf füllen Sie bitte das angehängte Formular aus und senden Sie es bis Freitag, 8.1.21, um 12 Uhr an uns zurück.

Wir hatten uns darauf gefreut, am Montag unsere Kinder wieder in der Schule begrüßen zu können. Leider lassen es die Umstände nicht zu. Wir versuchen Sie und Ihre Familien in dieser Zeit bestmöglichst zu unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen, Hauke Rosenow

Anlage Anmeldung Betreuung bis zum 31. Januar 2021