Blog

Besuch auf dem Hof Entrup

Nach über einem Jahr konnte nun endlich der erste richtige Klassenausflug für unsere Zweitklässler stattfinden. Schon die Busfahrt war eine große Sache! Vor Ort  lernten sie nun auf dem Gärtnerhof Entrup eV viel über gute und gesunde Ernährung .

Zu Beginn ihres Ausflugs ging es zuerst in den Schafstall, um dort die Bewohner zu begrüßen und sie anschließend auf die Weide zu führen. Sie konnten aber auch sehen, wo welches Gemüse und Obst angebaut wird. 

 

 

 

Nachdem nun klar war, wo die Milch herkommt, wurde daraus in Eigenarbeit Butter geschüttelt, es wurden Haferflocken selbst gequetscht und es wurde Obst geschnibbelt für das abschließende gemeinsame gesunde und vor allem leckere Frühstück.

 

 

Einige Kinder aus der 2c haben ihre Eindrücke hier festgehalten:

„Wir waren auf dem Hof Entrup. Wir sind mit dem Bus gefahren. Und wir haben Schafe gestreichelt“ schreibt Anna.

Linus berichtet: „Wir waren im Schafstall und sind mit dem Bus gefahren. Und wir haben Butter hergestellt und Obst geschnitten. Und wir haben Müsli hergestellt.“

Wir waren auf dem Hof Entrup und sind mit dem Bus gefahren. Ich habe die Schafe gestreichelt. Ich fand es schön, als wir die Butter gemacht haben. Ich fand es schön, als wir was über Schafe gelernt haben. Ich fand es schön, als wir das Klassenfoto gemacht haben“, erzählt Lara.

Anni schreibt: „Wir waren Schafe hüten. Und wir haben Butter gemacht. Und wir sind mit dem Bus gefahren. Und wir haben Müsli gemacht. Wir haben Korn probiert.“