Blog

Sportliche Johannesschule

Auch in diesem Schuljahr zeigten sich die Johannesschüler wieder von ihrer sportlichen Seite – 172 Kinder schafften im vergangenen Jahr das Deutsche Sportabzeichen, davon 29 in Bronze, 90 in Silber und 53 in Gold. Gemeinsam überreichten Schulleiter Hauke Rosenow, Bürgermeister Jochen Paus sowie Gabriele Sternberg vom TUS Altenberge die Abzeichen an die Schüler, die stolz die Auszeichnungen entgegen nahmen.

Zu verdanken ist dieses besondere Ergebnis erneut auch der guten Kooperation mit dem TUS Altenberge. Immer donnerstags können die Kinder am zusätzlichen Training des TUS teilnehmen und so ihre Leistungen in einzelnen Bereichen verbessern.

Rahmenprogramm bei der Übergabe der Sportabzeichen war wie immer  eine Turnvorführung der Kinder des  vierten Jahrgangs, welche in diesem Jahr artistische Sprünge Pyramiden und weitere tolle Akrobatikaktionen einstudiert hatten.