Blog

Time to say good-bye!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wurden am Donnerstag, den 12.07., unsere Viertklässler verabschiedet. Alle waren morgens mit Eltern, Großeltern und vielen weiteren Verwandten und Freunden zunächst zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Kirche gekommen.

Auf ihrem Weg über den Schulhof in Richtung Turnhalle am Gooiker Platz, wo die feierliche Abschlussfeier stattfand, wurden sie von allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern der Schule mit einem Spalier verabschiedet.

 

Zu Beginn der Feier gab es für die Viertklässler viele gute Wünsche von Schulleiter Hauke Rosenow mit auf ihren weiteren Weg. Auch Bürgermeister Jochen Paus hatte nette Worte für die Kinder.

 

 

Mit einem abwechslungsreichen Programm verabschiedete sich anschließend die Klasse 4a mit einem ungarischen Flaschentanz, die 4b mit einem Hip-Hop-Lied und die 4c mit einem Bechersong, begleitet auf Boomwhackern.

Nach einem gemeinsamen Tanz ging es dann zu den Klängen von „Hallelujah“ mit selbstgedichtetem Text zusammen in die Abschlussrunde.