Blog

Auszeichnung für die Johannesschule

Erfolgreiche Rezertifizierung als „SchuB-Schule“


Der Ausschuss für den Schulsport des Kreises Steinfurt hat im Rahmen einer Zertifizierungsveranstaltung im Kreishaus die Johannesschule neben 38 weiteren Grundschulen als „SchuB-Schule „ rezertifiziert.

Bewegung, Spiel und Sport sind unverzichtbare Bestandteile einer ganzheitlichen Bildungsförderung.

Sie beeinflussen die motorische, soziale, emotionale, psychische und kognititve Entwicklung von Kindern maßgeblich. Vor 2 Jahren wurde die Johannesschule bereits das erste Mal ausgezeichnet, nun erfolgte die Rezertifizierung. 10 Qualitätsbereiche sind zu erfüllen und in mindestens 2 Bereichen muss die Schule eine Weiterentwicklung nachweisen.

„Insbesondere unsere fundierte motorische Diagnostik in Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaften der WWU Münster hat den Ausschuss überzeugt“, freut sich Schulleiter Hauke Rosenow. Die Kreissparkasse Steinfurt als Sponsor stiftete ein Preisgeld von 100,- € pro Schule und Pausenspielgeräte.