Vertretungsregelung

Im Vertretungsfall werden die Kinder immer entsprechend der Stundentafel unterrichtet. Sollte Unterrichtsausfall unvermeidlich sein bzw. Kurse ausfallen, erhalten die Eltern am Vortag eine schriftliche Benachrichtigung. Dies ist die Ausnahme. Die Offene Ganztagsschule (OGS)sowie die Bis-Mittag-Betreuung (BMB) sind ab 11.30 geöffnet. Angemeldete Kinder gehen nach Unterrichtsschluss in ihre jeweilige Gruppe.