Beratung

Die Sache klären, den Menschen stärken.

Die Beratung als Aufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer kann an unserer Schule durch die Beratungslehrerin unterstützt und ergänzt werden. In Fragen der Unterrichts-, Verhaltens und Erziehungsarbeit steht die Beratungslehrerin für Eltern, Lehrer/in und Schüler/in zur Verfügung. Unsicherheiten oder Probleme bei Lernschwierigkeiten oder Verhaltensauffälligkeiten kann sie helfend unterstützen. So werden die Beratungsprozesse in unserer Schule intensiviert. Wichtig ist es, die Beratung so früh wie möglich anzusetzen, um Lernstörungen und Verhaltensauffälligkeiten zu verhindern. Lieber früh agieren, als später reagieren.