Leseprojekt – Autorenlesung

Neben der intensiven Leseförderung durch z.B. das Lesen von Ganzschriften gibt es bei uns in jedem Jahr eine Lesewoche, an deren Ende eine Autorenlesung steht.

Leseprojekt-1

Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn z.B. der Autor von „Kwiatkowski“, Herr Jürgen Banscherus, selbst da ist und aus seinem eigenen Buch vorliest und dann auch noch Autogramme gibt.

Leseprojekt-2

 

 

Für die „Kleinen“ liest z.B. Christa Gundt aus ihrem Buch „Emil, den kleinen Elch“. Dies wird direkt zum Anlass genommen, ein kleines Theaterstück einzustudieren.

Leseprojekt-3