Blog

Abschied von Frau Menke

 

 

Am Donnerstag hatte unsere Sekretärin Karin Menke ihren letzten Arbeitstag an der Johannesschule. Nach sechsjähriger Tätigkeit bei uns im Sekretariat wechselt sie nun ins Einwohnermeldeamt der Gemeinde Altenberge. 

 

 

 

 

Von den Kindern, für die sie stets ein offenes Ohr, ein Pflaster, oder auch Zeit für ein Telefonat zuhause hatte, verabschiedete sie sich schon am Vormittag.

Das Kollegium ließ sie natürlich nicht gehen, ohne dass sie im Sinne von „Wer wird Millionär“ Fragen zur Schule beantwortet hatte. Auch einen Fahrradparcours gab es für sie zu bewältigen. 

Schulleiter Hauke Rosenau und Doris Hinkellammert als Leiterin der OGS verabschiedeten sie im Namen aller mit großem Dank für ihren unermüdlichen Einsatz und wünschten ihr für ihre weitere berufliche Zukunft alles Gute.

Ihre Nachfolgerin, Anja Dornbusch, wurde von ihr schon in den letzten Wochen eingearbeitet.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.