Blog

Landesweiter Mathematikwettbewerb

Wie in jedem Jahr nahmen auch in diesem Schuljahr wieder viele Kinder der vierten Klassen seit dem Herbst 2020 am landesweiten Mathematikwettbewerb teil. Dabei gab es viele knifflige Aufgaben zu bewältigen. Einige kamen in die zweite Runde, drei Kinder unserer Schule schafften es sogar bis in die dritte und letzte Runde: 

Johanna (4b), Leander und Justus (4a)

Jetzt heißt es für die drei: „Daumen drücken“. Noch vor den Sommerferien stehen die endgültigen Sieger fest.